Kontrollen von Lebensmittelbetrieben vor Ort - ein wichtiger Beitrag der lebensmittelchemischen Sachverständigen des CVUA Stuttgart zum Verbraucherschutz

Wie wichtig die Kontrolle von Lebensmittelbetrieben zur Gewährleistung der Einhaltung der lebensmittel- und fleischhygienerechtlichen Bestimmungen ist, hat unlängst der "Gammelfleischskandal" gezeigt. Derartige Missstände sind praktisch nur durch vor Ort Kontrollen in Verbindung mit einer qualifizierten Laborunterstützung im ganzen Umfange zu erkennen und aufzudecken. Aus diesem Grunde beschränkt sich die Tätigkeit der wissenschaftlichen Sachverständigen des CVUA Stuttgart nicht nur auf die Untersuchung von Proben im Labor, sondern es werden gemeinsam mit der unteren Lebensmittelüberwachungsbehörde auch gezielt Betriebe vor Ort kontrolliert. Während die Überwachung und Kontrolle der Schlacht- und fleischverarbeitenden Betriebe den Tierärzten der Überwachungsbehörden der Landratsämter und der großen Kreisstädte unterliegt, beteiligen sich die lebensmittelchemischen Sachverständigen des CVUA Stuttgart gezielt an ausgewählten Betriebskontrollen, die anderen Kategorien zuzuordnen sind, wie beispielsweise Großküchen, Kantinen, obst- und gemüseverarbeitende Betriebe, Hersteller von Getränken aller Art, von Süßwaren, Teigwaren, Backwaren, Mühlenerzeugnissen, Speiseöl, Fertiggerichten, diätetischen und funktionellen Lebensmitteln und Nahrungsergänzungsmitteln.

Die Produktsachverständigen des CVUA Stuttgart wählen vorrangig wirtschaftlich bedeutende Fachbetriebe und Betriebe mit einem erhöhten Risiko aus und regen für diese Betriebe auch Kontrollen bei der zuständigen unteren Lebensmittelüberwachungsbehörde an. Das weite Feld der Kontrollen von kleineren gastronomischen Betreiben und Einzelhandelsgeschäften wird von den Lebensmittelkontrolleuren der unteren Lebensmittelüberwachungsbehörden wahrgenommen.

Darüber hinaus werden von den lebensmittelchemischen Sachverständigen des CVUA Stuttgart auch Betriebe kontrolliert, die mit der Herstellung, Verarbeitung oder Distribution von Bedarfsgegenständen (u.a. Verpackungsmaterialien für Lebensmittel, Geschirr, Besteck, Bekleidung, Spielzeug, Putz- und Reinigungsmittel) befasst sind.

Die Weinkontrolleure des CVUA Stuttgart sorgen durch Kontrollen von Weinbaubetrieben und Vermarktungsbetrieben von Wein dafür, dass die komplexen weinrechtlichen Bestimmungen eingehalten werden.

Was sich in einem Außendienst-Bildarchiv eines Sachverständigen an Missständen und Kuriositäten im Laufe der Jahre so angesammelt hat, soll die folgende Bildershow beispielhaft darstellen:

Vorschaubild 1.
Vergrößern

 

Vorschaubild 2.
Vergrößern

 

Vorschaubild 3.
Vergrößern

 

Vorschaubild 4.
Vergrößern

 

Vorschaubild 5.
Vergrößern

 

Vorschaubild 6.
Vergrößern

 

Vorschaubild 7.
Vergrößern

 

Vorschaubild 8.
Vergrößern

 

Vorschaubild 9.
Vergrößern

 

Vorschaubild 10.
Vergrößern

 

Fairerweise muss aber auch gesagt werden, dass es auch sehr saubere und ordentliche Lebensmittelbetriebe gibt, die aber leider nicht die Regel sind:

Vorschaubild 8.
Vergrößern

 

Vorschaubild 8.
Vergrößern

 

Vorschaubild 8.
Vergrößern

 

Artikel drucken           Teilen: Facebook. Twitter. Google+. LinkedIn. Teilen per E-Mail.

 

Bericht erschienen am 24.02.2006 07:05:42